Banner Dr. Bronner's Founder Emmanuel Heilbronner

DR. BRONNER'S

Die Wurzeln von DR. BRONNER’S liegen im schwäbischen Laupheim bei Ulm. Hier nahmen die Vorfahren des Gründers, Emanuel Heilbronner, 1858 ihre erste Seifenmanufaktur in Betrieb. Auch Emanuel Heilbronner, geboren 1908, folgte der Familientradition, lernte das Seifenhandwerk und erhielt den Meisterbrief seiner Zunft. Um seine eigenen Ideen zur Seifenherstellung zu verwirklichen, wandert Emanuel Heilbronner 1929 in die USA aus. Im Gepäck hat er die Rezepturen der Stück- und Flüssigseifen des Familienbetriebs. Aus Protest gegen die Machtergreifung der Nationalsozialisten in Deutschland streicht Emanuel das „Heil“ aus seinem Nachnamen und nennt sich fortan nur noch „Bronner“.

Emanuel Bronner begann sich für eine Welt ohne Krieg und Hass einzusetzen. Er veranstaltete Vortragsreihen zum Thema Weltfrieden und über die Gefahren von Faschismus und Kommunismus. In Kalifornien gründete er 1948 den Vorläufer der heutigen Firma "Dr. Bronner's Magic Soaps", setze seine Vortragsreihen fort und begann mit der Herstellung seiner berühmten Pfefferminzseife. Während seiner Reden verteilte er die Seifen. Als er merkte, dass manche Besucher nur die Seifen mitnahmen, anstatt ihm zuzuhören, druckte er seine Philosophie auf die Flaschenetiketten, wo sie auch heute noch in kaum veränderter Form zu lesen sind. Mit dem Entstehen einer umweltbewussten Konsumentengruppe Ende der Sechziger Jahren erlebte Dr. Bronner's seinen Durchbruch. Fast ausschließlich durch Mundpropaganda wurden sie in den USA zu Kultseifen und waren bald darauf in allen Bioläden und „Coops“ erhältlich.

"We are ALL-ONE or None!“ brachte es Emanuel Bronner auf den Punkt. Wirtschaften im Sinne des konstruktiven Kapitalismus wird bei Dr. Bronner's groß geschrieben: So verdienen nach der betriebsinternen „1 to 5 Rule“ die Geschäftsführer maximal das Fünffache des niedrigst bezahlten Angestellten. Darüber hinaus liegen die Löhne und Gehälter durchschnittlich 25% über dem üblichen Marktlohn. Ein Drittel des Gewinns von Dr. Bronner's wird grundsätzlich in wohltätige Zwecke und in soziale Aktivitäten investiert.

Dr. Bronner’s steht für einen nachhaltigen Lebensstil. Der kontrolliert biologische Anbau garantiert dabei höchste Qualität der Rohstoffe und langfristige, nachhaltige Anbaumethoden. Die bio-zertifizierten und fair gehandelten Seifen von Dr. Bronner's enthalten keine synthetischen Schaumbildner, Verdickungsmittel, Konservierungsstoffe oder Petrochemikalien. Durch ihre hohe Qualität sind sie optimal für Allergiker und sensible Haut verträglich.