NATÜRLICHE SELBSTBRÄUNER

18 Produkte

18 Produkte


Naturkosmetik Selbstbräuner sorgen für eine schöne und natürliche aussehende Bräune zu jeder Jahreszeit. Self Tanning heißt das Stichwort - braun werden ganz ohne schädliche UV Strahlen. Natürliche Bräunungscremes sorgen für einen natürlichen Glow und eine sonnengeküsste, jugendliche Ausstrahlung. Durch hochwertige, pflanzliche Inhaltsstoffe sind sie sehr sanft zur Haut, ziehen schnell ein, spenden Feuchtigkeit und Nährstoffe und verleihen eine natürlich aussehende, anhaltende Bräune. Von leicht bis knackig ist alles möglich. Mit unterschiedlich starken Bräunungscremes oder mehrmaligem Auftragen, kann die Bräune individuell dosiert werden.

Verantwortlich für die Bräune ist meistens der Wirkstoff DHA (Dihydroxyaceton), ein Zucker der häufig aus Glycerin gewonnen wird. DHA verbindet sich nach dem Auftragen mit Proteinen in der obersten Hautschicht und sorgt so für den gewünschten Glow. Hinweis: Werden Selbstbräuner mit DHA zu lange oder zu warm gelagert, kann sich schädliches Formaldehyd bilden. Wie immer ist die Dosis entscheided und ein sehr geringe Menge ist unbedenklich, aber um auf der sicheren Seite zu sein, sollten Selbstbräuner immer dunkel und kühl gelagert werden und nicht länger als bis zum angegebenen MHD verwendet werden. Bei manchen Produkten kommt auch der Wirkstoff Erythrulose zum Einsatz, das ist eine stabilere Variante von DHA.