Banner Ruhi Rituals Founder Britta Hekmat

Ruhi

Ich möchte mit ruhi Frauen und Männern wohltuende Rituale wieder näher bringen - sie auffordern sich wieder Zeit für sich selbst zu nehmen und ihren natürlichen Glow zu finden. Das sagt Britta, die Gründerin von ruhi. Britta hat bereits viel Erfahrung im Bereich natürliche Hautpflege. Bevor Sie ruhi gründete, schrieb sie auf beautyshelf.de über Clean Skincare Themen. Als sie schwanger wurde, begann sie, sich stärker für einen ganzheitlichen Beauty-Ansatz zu interessieren. Bei ihrer ausführlichen Lektüre von Ayurveda, Traditioneller Chinesische Medizin und Naturheilkunde, entdeckte sie viele spannende, alte Heilpflanzen, aber auch traditionelle Schönheits-Rituale wie Trockenbürstenmassagen, Cupping-Behandlungen und Gesichtsmassage-Techniken. Britta begann diese einfachen Anwendungen in ihren Alltag zu integrieren und bemerkte nach kurzer Zeit wie gut sie ihr taten: "Sie reduzieren Alltags-Stress, wirken entspannend, schenken neue Energie und verschönern ganz nebenbei noch meine Haut!"

Die Idee zu ruhi war geboren!

ruhi ist persisch und steht für Seele, Spiritualität und Essenz. Britta ist überzeugt, dass der Zustand der Haut mit dem eigenen seelischen Wohlbefinden verbunden ist. ruhi setzt auf holistische Selfcare-Rituale die unsere Selbstheilungskräfte anregen, das Wohlbefinden steigern und unsere Haut wieder zum Strahlen bringen. Hochwertige Selfcare-Tools aus Naturmaterialien wie Holz, Stein oder Kupfer werden auf traditionelle Weise verarbeitet und größtenteils in Deutschland gefertigt. Mit dem minimalistischen Design und schöner Verpackung aus recyceltem Papier steht dem eigenen Selfcare-Ritual nichts mehr im Wege!