Banner Ylumi Founder Amely Kuchenbäcker

Ylumi

Ylumi wurde Anfang 2017 von den Geschwistern Amely und Benjamin Kuchenbäcker gegründet. Ylumi entstand aus der Suche nach einem Produkt, das einen ganzheitlichen Ansatz für Körper und Geist verfolgt, höchsten Qualitätsansprüchen entspricht und leicht in den Alltag integrierbar ist.

Gesundheitliche Probleme führten Amely zu einem Spezialisten für Traditionelle Chinesische Kräuterkunde. Durch Akupunktur und Kräuterrezepturen verspürte sie bald eine Verbesserung ihrer Gesundheit. Vom ganzheitlichen Ansatz der TCM fasziniert fing Amely an, sich mit der chinesischen Kräuterlehre auseinanderzusetzen. Amely: "Lange habe ich nach einem pflanzlichen Produkt aus geprüften Kräutern und Vitalpilzen gesucht, das sich einfach in meinem Tagesablauf integrieren lies und einen positiven Effekt auf meinen Organismus und Körper hat. Ich fand allerlei Angebote zu Kräutern aus Asien im Internet – verlässliche Quellen und Qualitätsangaben zu Inhaltsstoffen waren jedoch rar gesät." Deshalb wandte sich Amely an deutsche Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln, die sie in Ihrem Vorhaben Ylumi zu gründen unterstützt haben. 100% vegan, geprüft und frei von Pestiziden und Schwermetallen.

"Ylumi fußt auf der Überzeugung, mit Hilfe der Kraft der Natur Gutes zu schaffen und mit höchsten Qualitätsstandards eine eigene nachhaltige Rezeptur zu entwickeln. Die Basis der Ylumi-Produkte sind altbewährte hochwertige Adaptogene, Kräuter und Vitalpilze, welche in neuartiger Weise kombiniert die einzigartige Ylumi-Formel bilden". Amely Kuchebäcker, Gründerin.