A.N Other Parfum Gründerin Ariella Appelbaum

A.N Other

Marken geben unverhältnismäßig viel Geld für Marketing und Gimmicks aus, so dass nur wenig für das Produkt selbst übrig bleibt. A.N Other Parfum ist anders. Alles, was wir tun, ist auf das Nötigste reduziert. Unser Zutrauen weniger für Unsinn auszugeben, erlaubt es uns, mehr in außergewöhnliche Zutaten zu investieren.

Das A.N Other Versprechen: Wir bieten den aufregendsten Parfümdesignern der Welt ein radikales Angebot. Totale kreative Kontrolle, unbegrenzte Budgets und das Versprechen, ihre Arbeit nicht zu verfälschen. A.N Other ist clean, modern und authentisch. Sechs Parfümeure, sechs Düfte. Kreiert ohne Vorgaben, ohne Namen, ohne Eitelkeit und ohne überteuerte Preisschilder.

Aus dieser Freiheit und auf Basis traditioneller Parfümeurkunst entstehen moderne und erhebende Düfte wie das SN/2020, das WD/2018 Parfum oder das mehrfach ausgezeichnete WF/2020. Die gesamte A.N Other Kollektion ist unisex. Nur saubere Inhaltsstoffe ohne Parabene, Phthalate, Farbstoffe, Giftstoffe, tierische Produkte oder Konservierungsmittel finden Verwendung. Wir arbeiten nur mit Unternehmen zusammen, die den Planeten respektieren und moderne Umweltstandards durchsetzen. Die Glasflaschen kommen aus Italien. Die Magnetverschlüsse werden in Frankreich aus einem pflanzlichen Harz hergestellt. Die Verpackung wird in den USA aus recyceltem Karton und 100 % biologisch abbaubarem Bio-Papier hergestellt.

Ariella Appelbaum, Gründerin von A.N Other