Banner Konniaku Founder Anna Mandozzi

KONNIAKU

Umwelteinflüße, ungesundes Essen, Stress oder hormonelle Umstellungen können das Hautbild negativ beeinflussen, Unreinheiten nehmen zu und die Haut wirkt fahl und schlaff. Reinigungsprodukte können die Haut zusätzlich strapazieren, austrocknen oder aus ihrem natürlichen Gleichgewicht bringen.

Ein Blick in den fernen Osten verspricht Abhilfe: Seit Jahrtausenden setzen asiatische Frauen Konjac Schwämme zur Hautpflege ein und zaubern damit ihren unverkannt makellosen Teint. Davon inspiriert, bringt konnìaku die asiatische Tradition nach Europa. 1 reiner Rohstoff, 6 Inhaltsstoffe – konnìaku Konjac Schwämme ist eine Linie aus 6 hautpflegenden Schwämmen, die zur Reinigung individuell an jedes Hautbedürfnis angepasst werden können. Gewonnen aus 100% reiner Konjakwurzel, reinigt der Konjac Schwamm die Hautpartien des Gesichts, Halses oder Dekolletés sanft ohne diese zu reizen. Dabei wird der pH-Wert der Haut geschützt und der Säureschutzmantel aufrechterhalten. Die Konjac Schwämme können mit Reinigungsprodukten, zum Auftragen oder auch Abnehmen von Make-up verwendet werden.

konnìaku steht für Qualität, Nachhaltigkeit und für höchste Wertschätzung von Mensch und Natur. Das ist in jedem einzelnen Produktionsschritt spürbar, vom Rohstoff auf dem Feld bis hin zum verkaufsfertigen Schwamm im Regal ist die Produktionskette vollkommen nachhaltig sowie sozialverantwortlich ausgewählt. Regelmäßige Kontrollen garantieren die Einhaltung über den gesamten Herstellungsprozess hinweg.

Anna Mandozzi, Founder: "konnìaku ist gelebte Nachhaltigkeit in kompakter Form!"